Startseite

Sanierung des Jugendclubs „Ribbeckeck”

„Die mit 2,4 Millionen Euro ab 2022 veranschlagte Sanierung des maroden Gebäudes, in welchem sich der Jugend- und Freizeittreff „Ribbeckeck“ in der Potsdamer Straße befindet, könnte zu jenen Projekten zählen, die sich wegen der Coronakrise verschieben. „Wir wollen aber versuchen, dass wir das gestemmt bekommen“, sagte Finanzdezernent Burkhard Exner (SPD) nach einer Anfrage des Stadtverordneten Leon Troche (SPD).“ https://www.pnn.de/potsdam/vom-griebnitzseeufer-bis-zum-strandbad-stadtverordnete-tagen-vor-der-sommerpause/25882354.html

Mehr lesen

Am Fenster mit Uwe und Leon

Durch die Corona- Pandemie können wir vorerst keine Bürgersprechstunde durchführen. Daher haben Uwe Adler und ich uns dazu entschieden, den Ort der Bürgersprechstunde zu verlegen. Unsere erste Bürgersprechstunde ,,Am Fenster“ führte uns am 27.5.2020 unter anderem zu Anette Hintze (Im Bild) vom Verein EIHP. EIHP steht für Elterninitiative Hilfe für Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen. Der gemeinnützige Verein, strebt ein Wohnprojekt für Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Behinderung an. Ein Vorhaben, welches wir […]

Mehr lesen

Bürgersprechstunde Satzkorn

Danke an Susanna Krüger und Dieter Spira für die Unterstützung unserer gestrigen Bürgersprechstunde in Satzkorn! Uwe Adler und ich konnten viele Themen mitnehmen, um die wir uns jetzt kümmern werden.

Mehr lesen

Danke für 1229 Stimmen bei der Kommunalwahl am 26.5.2019!

Leon Troche

© Hendrik Hartung

Stark für Potsdam!

Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer,
als Ihr gewählter Stadtverordneter ist es meine Aufgabe, Ihnen zuzuhören und die Probleme vor Ort anzupacken.                                                                                                                        Unsere Stadt wächst und wächst und so kommen auch neue Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen. Ganz besonders der Potsdamer Norden bietet immer mehr Menschen ein neues Zuhause. Unsere Stadt ist vielfältig und so vielfältig sind auch die Themen, die für uns im Potsdamer Norden wichtig sind.                                                                                                   Ich möchte unser Zuhause aktiv gestalten und würde mich freuen, Sie und Ihre Anliegen kennenzulernen.

Herzliche Grüße

Leon Troche

 

Leon Troche

Ihr Stadtverordneter